DMH

DMH - Gefangen (Audio)

Veröffentlicht am 13.07.2019
| 585 Aufrufe

Wenn dir das Video gefallen hat, lasse gerne einen Daumen nach oben und ein Abo da, teile es mit deinen Freunden und schreibe deine Meinung in die Kommentare.

► "Gefangen" jetzt für 1,29 € kaufen: https://dmhmusikinfo.wixsite.com/dmhmusik

Lyrics:
Intro:
Sie hören mich rappen, doch keiner weiß, wie's mir geht,
legen mir Steine in den Weg, doch ich bleibe nicht stehen.
Nein, diese Reise bleibt kein einfacher Weg,
doch ich gebe nicht auf, solange sich meine Zeiger noch drehen.

Part 1:
Paranoia im Kopf, Kälte umgibt mein Herz,
Rauch am Kerzendocht, Lichter erloschen im Schmerz.
Die Hoffnung scheint fern, meine Seele in Mauern,
zerbrochener Wert und meine Wege voll Trauer.
Meine Tränen sind grau, meine Augen spiegeln Last,
wie ein quälender Traum, doch ich liege frierend wach.
In dieser tiefen Nacht, ich sehe Hunderte Schatten,
Liebe wurde zu Hass auf diesen dunklen Gassen.
Wunden wurden zu Masken, Vertrauen wurde zu Angst,
im Kummer zu lachen, ist wie Laufen gegen eine Wand.
Wie ein Haus auf Sand, das bei Flut einstürzt,
wozu ein Applaus zum Dank, verurteile ich mich dafür.
Weil ich spüre, dass nur die Perfektion reicht,
verschlossene Tür und nur die Depression bleibt.
Ich verlerne Lebensfroh zu sein durch Lügengedanken,
sterbe jeden Tod allein und fühle mich gefangen, ah.

Hook 2x:
Ich bin gefangen, schreibe Tausende Zeilen,
sehe die Fragen vor mir, doch suche nach Ausrufezeichen.
Ich bin gefangen, bete in verdunkelten Räumen,
doch höre die Antworten nicht, vor lauter Hintergrundgeräuschen.

Part 2:
Schizophrener Verstand, angsterfüllter Blick,
dieses Leben mit Zwang, ist wie ein Labyrinth aus Gift.
Wie ein sinkendes Schiff, in brausenden Ozeanwellen,
finsterer Blick, ich laufe durch Illusionswelten.
Während ich in Erinnerung schwelge, an vergangene Zeiten,
ich kann unsere Bilder wegstellen, doch die Narben nicht heilen.
Trotzdem plagen mich Zweifel, ich laufe seit Wochen im Kreis
und die Fragen sie bleiben, du hast versprochen, du bleibst.
Tränentropfen aus Eis, ich rufe verzweifelt um Hilfe,
doch höre nur einen pochenden Stein, in dieser einsamen Stille.
Und jede einzelne Silbe, gleicht einem Regentag,
doch ich gehe mit eisernem Willen meinen Plänen nach.
Ich weiß, dass ich Fehler tat und es tut mir leid,
ja ohne deine Gegenwart, fehlt hier ein Puzzleteil.
Wer kann mich aus der Furcht befreien und den Gitterstangen,
ich gehe durch jeden Sturm allein und fühle mich gefangen, ah.

Hook 2x:
Ich bin gefangen, schreibe Tausende Zeilen,
sehe die Fragen vor mir, doch suche nach Ausrufezeichen.
Ich bin gefangen, bete in verdunkelten Räumen,
doch höre die Antworten nicht, vor lauter Hintergrundgeräuschen.

Bridge:
Ich bin gefangen.
Ich bin gefangen.
Ich bin gefangen.
So gefangen.
So gefangen.
So gefangen.

Hook 2x:
Ich bin gefangen, schreibe Tausende Zeilen,
sehe die Fragen vor mir, doch suche nach Ausrufezeichen.
Ich bin gefangen, bete in verdunkelten Räumen,
doch höre die Antworten nicht, vor lauter Hintergrundgeräuschen.

Outro:
Ich bin gefangen.

Folge DMH:
► Offizielle Website - https://dmhmusikinfo.wixsite.com/dmhmusik
► Instagram - https://www.instagram.com/dmhrapmusik/
► Facebook - https://www.facebook.com/dmhrapmusik/
► Twitter - https://twitter.com/dmhrapmusik
► Soundcloud - https://soundcloud.com/dmhrapmusik

Folge Jurrivh:
► Youtube - https://www.youtube.com/user/jurrivh?sub_confirmation=1
► Official Website - http://jurrivh.com/
► Facebook - https://www.facebook.com/jurrivh
► Sheet Music - https://sellfy.com/jurrivh
► Instagram - https://www.instagram.com/jurrivh/

Foto von David Herberhold